Dekanat Wetterau

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Wetterau zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

          AngeboteÜbersicht
          Menümobile menu

          Zwischen revolutionärer Bewegung und Sorge um das Seelenheil

          Wöllstadt – Zwei Theologen – zwei verschiedene Perspektiven auf die Reformation. Der oberhessische Propst Matthias Schmidt und Dekan Volkhard Guth predigten am Sonntag gemeinsam in Wöllstadt.

          Pfannemüller

          Nachhaltigkeit vernetzt sich: Wetterau im Wandel

          FRIEDBERG: Viele Gruppen, Institutionen aber auch Einzelpersonen beschäftigen sich mit Themen wie nachhaltige Entwicklung, Transformation, Kultur oder ökologischen Landbau. Bisher gab es kaum eine gemeinsame Basis, doch das hat sich geändert. Im letzten Jahr schlossen sich die unterschiedlichsten Institutionen, Organisationen und Vereine zur Initiative „Wetterau im Wandel“ zusammen. Offizielles Gründungsfest des Netzwerks war am 12. Juni im Alten Hallenbad.

          L. Schuchardt

          Jugendgottesdienst in Arnsburg zum Reformationsjubiläum

          Ein Update für 100 Jugendliche in der Klosterruine

          Gottesdienste hat die Kirchenruine von Kloster Arnsburg schon viele gesehen. Einer wie der Jugendgottesdienst „Reformation 2.0 – Wir brauchen ein Update“ war für das alte Gemäuer aber gewiss eine Premiere. Auch das Publikum an diesem sonnigen Sommersamstagabend entsprach nicht dem, das sich üblicherweise zwischen die mittelalterlichen Mauern begibt. Etwa 100 Jugendliche feierten ihren Gottesdienst zum 500. Reformationsjubiläum auf ihre Weise.

          Tag des Wetterauer Bodens in Berstadt

          „Boden für die nächste Generation“

          Derzeit ist der Wetterauer Boden ein vieldiskutiertes Thema in der Wetterau und weit darüber hinaus. Mehrere hundert Besucher waren gestern zum diesjährigen Bodentag nach Berstadt gekommen.

          Sonntagswort

          18.06.2017 ara

          Gut gescheitert

          Pfarrer Werner Giesler, Ev. Kirchengemeinde Klein-Karben

          Nachrichten

          20.06.2017 ara

          Aktion "Alle können lernen" auch an Henry-Benrath-Schule

          Oft erhalten Kinder von zu Hause nicht das Schulmaterial, das sie für einen normalen Schulalltag benötigen. Hier setzt seit einem Jahr das Projekt „Alle können lernen“ des Evangelischen Familienzentrums Friedberg an. Es stellt Schulmaterial zur Verfügung, das je nach Bedarf unbürokratisch von Lehrern an Schüler verteilt werden kann - jetzt auch an der Henry-Benrath-Schule.

          08.06.2017 ara

          Die Gewaltigen - eine Kunstperformance

          Es dürfte spannend werden am kommenden Samstag um 17 Uhr in der Friedberger Stadtkirche wenn die Pfarrerin und Künstlerin Barbara Wilhelmi den Hexenbesen zum Pinsel macht: in ihrer Kunstperformance zur Ausstellung "Die Gewaltigen" schlägt sie ein düseres Kapitel der Kirchen- und auch der Reformationsgeschichte auf.
          Äcker in der Wetterau, Komposterde, im Hintergrund ist der Taunus zu sehen

          07.06.2017 ara

          Erklärung zum Bodenschutz in der Wetterau

          Die Wetterau gehört zu den fruchtbarsten Landschaften in Deutschland. Doch jeder Acker, der hier unter Beton verschwindet, geht der Produktion von Nahrungsmitteln für immer verloren. Deshalb gibt es heute in Wölfersheim-Berstadt eine gemeinsame Erklärung von Kirchen, Landwirtschafts- und Naturschutzverbänden zum Bodenschutz.
          Pfingsten

          05.06.2017 pwb

          Pfingsten - Fest der Verständigung

          Das Unmögliche wird wahr: Die Pfingstgeschichte beschreibt, wie Gottes Geist die Menschen über alle Sprachgrenzen verbindet. Das Pfingstfest wird vielerorts mit traditionellen Bräuchen verknüpft und freudig gefeiert. Erfahren Sie mehr über die Bedeutung von Pfingsten, Brauchtum und wer in diesem Jahr auf welche Weise feiert.
          Mehrere Oldtimer stehen bereit für die Oldtimerfahrt von Hungen durch die Wetterau entlang des Luther-Pilgerwegs

          05.06.2017 afa

          Video: Mit 120 Oldtimern quer durch die Wetterau

          Rund 140 Kilometer von Hungen über Echzell durch die Wetterau: Am Pfingstsonntag sind Oldtimer links und rechts des Lutherwegs unterwegs. Anlass: 500 Jahre Reformation. Deshalb werden die Oldtimer auch mit Luther-Darstellern in Mönchskutte begleitet.

          30.05.2017 sto

          Berliner Kirchentag weist in die Zukunft (mit Bildergalerie)

          Fünf Tage Glaubensfest in Berlin und selten war ein Kirchentag so politisch wie dieser. Im Wahljahr haben Politiker aller Parteien die Chance ergriffen, mit den Christen ins Gespräch zu kommen. Dabei gab es einige Kontroversen, doch die Diskussionen um Flüchtlinge, AfD und Klimaschutz wurden vor allem von einem Fest begleitet.

          30.05.2017 ara

          Dekanat belohnt ehrenamtliches Engagement mit Spende

          Tausend Euro überreichte Gerlinde Jallow den Frauen, die in Bad Nauheim einen Deutschkurs für geflüchtete Frauen leiten.

          29.05.2017 cpf

          Tanzgruppe aus Nordindien zu Gast

          Eine Tanzgruppe aus dem nordindischen Shimla besuchte das Evangelische Dekanat in Friedberg. Dekan Volkhard Guth begrüßte die Tänzerinnen und Tänzer im Alter von 14 bis 16 Jahren, die in Begleitung von zwei Lehrerinnen und einer Choreografin nach Deutschland gereist waren.

          25.05.2017 ara

          Friedberger Kita Wintersteinstraße: Weiterbetrieb über 2020 hinaus fraglich

          Die Evangelische Kindertagesstätte in der Wintersteinstraße in Friedberg weist erhebliche bauliche Schäden und konstruktive Mängel auf. Deshalb ist fraglich, ob die Ev. Kirchengemeinde die Kita über 2020 hinaus weiterbetreiben kann. Die Eltern wurden bereits auf einem Elternabend über die Situation informiert.

          22.05.2017 ara

          Ab sofort als Team: Claudia Pfannemüller und Annegret Rach

          Seit Mitte Mai ist die Öffentlichkeitsarbeit des Dekanats wieder voll besetzt: Claudia Pfannemüller hat die halbe Stelle für Pressearbeit und Social Media im Evangelischen Dekanat Wetterau angetreten. Sie arbeitet im Team mit Annegret Rach, die 14 Jahre lang mit voller Stelle für die Öffentlichkeitsarbeit des Dekanats verantwortlich war.

          Schaukasten

          Erklärung zum Bodenschutz
          von Landwirtschaftsverbänden, Umweltverbänden
           und Kirchen in der Wetterau 
          veröffentlich anlässlich einer Pressekonferenz
          in Berstadt am 7. Juni 2017

          Bericht der Hessenschau

          über die Pressekonferenz
          in Berstadt

          to top