Dekanat Wetterau

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Wetterau zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

          AngeboteÜbersicht
          Menümobile menu

          Impulse

          01.05.2022 ahrt

          Sonntagswort: Brannte uns nicht das Herz, als er unterwegs mit uns redete?

          Pfr. Tobias Roßbach, Kath. Pfarrgemeinde Butzbach, schreibt über eine besondere Kerze, die ihn schon lange begleitet.
          Ein Pilger läuft auf einem breiten Feldweg in Richtung Horizont. Der Himmel ist blau mit vielen weißen Wolken.

          29.04.2022 ahrt

          Hörpredigt Mai 2022 - Ein weiter Weg

          Prädikant Gerd Schwalm aus Stammheim liest die Predigt von Pfarrerin Dr. Mareike Blischke zu 1. Könige 19, 2-8 (Quelle: Zentrum Verkündigung der EKHN, Frankfurt).

          24.04.2022 ahrt

          Sonntagswort: Zeichen des Lebens entdecken

          Pfarrerin Claudia Ginkel, Ev. Kirchengemeinde Friedberg, schreibt über Zeichen des Lebens in ihrem Alltag.
          In der abstrakten Ölzeichnung sieht man im Vordergrund einen gelben Kegel, der für Licht steht. Im Hintergrund sieht man blauen Himmel und lila schattierte wolkige Figuren.

          16.04.2022 ahrt

          Hörpredigt Ostern 2022 - Ein Neuanfang ist immer möglich

          Prädikant Gerd Schwalm aus Stammheim liest die bearbeitete Predigt von Pfarrerin Stefanie Schlenczek zu 1. Samuel 2, 1-2.6-8a (Quelle: Zentrum Verkündigung der EKHN, Frankfurt)

          15.04.2022 ahrt

          Sonntagswort: Osterfreude 2022?

          Pfarrer Dr. Klaus Neumeier, Ev. Christuskirchengemeinde Bad Vilbel, schreibt einen Impuls zum Osterfest 2022.

          14.04.2022 ahrt

          Hörpredigt Karfreitag 2022 - Vom Scheitern und Mut machen

          Prädikant Gerd Schwalm aus Stammheim liest die Predigt von Pfarrerin Friedericke Reif zu Johannes 19, 16-30 (Quelle: Zentrum Verkündigung der EKHN, Frankfurt).

          10.04.2022 ahrt

          Sonntagswort: Einfach (und) glücklich leben

          Peter Hohmann, Prädikant, Synodaler und Mitglied im Kirchenvorstand der Kirchengemeinde Bruchenbrücken schreibt über seine Begegnung mit einer alten Bäuerin in der Nähe von Aschaffenburg.

          03.04.2022 ahrt

          Sonntagswort: Lob des Selbstzweifels

          Andreas Münster, Dekanatsreferent des Dekanates Wetterau-West, schreibt darüber, dass Selbstzweifel auch etwas Gutes sein können.

          01.04.2022 ahrt

          Hörpredigt April 2022 - Vom falschen Stolz und echter Klugheit (Interview mit Jeremia)

          Prädikant Gerd Schwalm aus Stammheim liest die Predigt von Pfarrer i.R. Dr. Jürgen Grimm zu Jeremia 9, 22-23 (Quelle: Zentrum Verkündigung der EKHN, Frankfurt).

          27.03.2022 ahrt

          Sonntagswort: Hört nicht auf zu beten

          Pfarrer Christian Krüger, Pfarrteam Karben, schreibt über die Kraft des Betens in der besonderen Zeit der Passion.

          Diese Seite:Download PDFDrucken

          to top