Dekanat Wetterau

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Wetterau zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

          AngeboteÜbersicht
          Menümobile menu

          Nachrichten aus 2017

          Dekanatssynode Wetterau

          26.02.2018 ara

          Frühjahrssynode in Florstadt

          Kita-Trägerschaft, Pfarrstellenbemessung und Wiederwahl des Dekans: wichtige Zukunftsthemen, über die die Synodalen am 10. März in Florstadt entscheiden.

          15.02.2018 cpf

          „Posaunenchöre sind ein evangelisches Markenzeichen“

          „Bläsermusik hat in der evangelischen Kirche eine lange Tradition“, sagt Dekanatskirchenmusiker Uwe Krause. Am 11. März wird er die Blechbläser aus sieben Chören des Evangelischen Dekanats Wetterau in der Stadtkirche in Ober-Rosbach zu einem Dekanatsposaunentag zusammenbringen.
          Christuskirche Bad Vilbel

          15.01.2018 ara

          ZDF-Fernsehgottesdienst in Bad Vilbel

          Am 21. Januar kommt der ZDF-Gottesdienst live aus Bad Vilbel! Sie können live dabei sein - in der Kirche oder zuhause vor dem Fernseher, von 9:15 - 10:30 Uhr. Es geht um das Thema "Vertrauen".

          24.12.2017 hf

          Weihnachtsbotschaft 2017: "Als Menschen für Menschen da sein."

          Das Kind in der Krippe zeigt, wie empfindlich Leben ist. Was das konkret heißen kann, erklärt der hessen-nassauische Kirchenpräsident Volker Jung in seiner Weihnachtsbotschaft 2017.

          18.12.2017 cpf

          „Hinter Gittern ist Weihnachten kein Fest der Emotionen“

          Rund um Weihnachten sind sie besonders gefragt, die Seelsorgerinnen und Seelsorger in der Justizvollzugsanstalt Butzbach. Der evangelische Pfarrer Tobias Müller-Monning und seine Kollegin Julia Held kümmern sich um Inhaftierte, die seelsorgerlich betreut werden möchten.

          11.12.2017 ara

          Wann ist der Mann ein Mann?

          Der 2. Advent in Bad Vilbel: Schneefall seit dem Vormittag. Ob da am Nachmittag jemand im einsetzenden Tauwetter und Regen zu Kirche anders kommen wird? Zwar war der Saal nicht so voll wie sonst, aber doch erstaunlich gut gefüllt – und mit nicht wenigen Männern. Um sie ging es schon beim Ankommen: Mertin Burat und Michael Pröbstel begrüßten mit Würstchen vom Grill im Schnee – nebst Bier natürlich!

          14.06.2017 ast

          Ein Update für 100 Jugendliche in der Klosterruine

          Gottesdienste hat die Kirchenruine von Kloster Arnsburg schon viele gesehen. Einer wie der Jugendgottesdienst „Reformation 2.0 – Wir brauchen ein Update“ war für das alte Gemäuer aber gewiss eine Premiere. Auch das Publikum an diesem sonnigen Sommersamstagabend entsprach nicht dem, das sich üblicherweise zwischen die mittelalterlichen Mauern begibt. Etwa 100 Jugendliche feierten ihren Gottesdienst zum 500. Reformationsjubiläum auf ihre Weise.

          12.06.2017 ara

          „Boden für die nächste Generation“

          Derzeit ist der Wetterauer Boden ein vieldiskutiertes Thema in der Wetterau und weit darüber hinaus. Mehrere hundert Besucher waren gestern zum diesjährigen Bodentag nach Berstadt gekommen.

          08.06.2017 cpf

          Schulterschluss für den Schutz des Bodens

          BERSTADT: So viel Einigkeit war selten beim Thema Bodenschutz. Kirchenvertreter, Bauern und Naturschützer sprachen sich gestern auf einer Pressekonferenz in der Evangelischen Kirchengemeinde in Wölfersheim-Berstadt für ein Ende des dramatischen Flächenverbrauchs in der Wetterau aus.

          08.06.2017 ara

          Die Gewaltigen - eine Kunstperformance

          Es dürfte spannend werden am kommenden Samstag um 17 Uhr in der Friedberger Stadtkirche wenn die Pfarrerin und Künstlerin Barbara Wilhelmi den Hexenbesen zum Pinsel macht: in ihrer Kunstperformance zur Ausstellung "Die Gewaltigen" schlägt sie ein düseres Kapitel der Kirchen- und auch der Reformationsgeschichte auf.

          Diese Seite:Download PDFDrucken

          to top