Dekanat Wetterau

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Wetterau zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

          AngeboteÜbersicht
          Menümobile menu

          Impulse

          03.02.2023 ahrt

          Hörpredigt Februar 2023 - Die Taufe, meine Lebensstärkung

          Prädikant Gerd Schwalm aus Stammheim liest die bearbeitete Predigt von Pfarrer Friedhelm Jakob (Quelle: Zentrum Verkündigung der EKHN, Frankfurt).

          28.01.2023 ahrt

          Sonntagswort: Adieu Weihnachtszeit

          Pfarrer Eckart Dautenheimer, Gesamtkirchengemeinde Karben, schreibt über den endgültigen Abschied von der Weihnachtszeit - passend zum letzten Sonntag der Weihnachtszeit.

          22.01.2023 ahrt

          Sonntagswort: Vergeben und Versöhnen

          Wolfgang Dittrich, Referent für Gesellschaftliche Verantwortung im Ev. Dekanat Wetterau, schreibt über vergeben und versöhnen.

          15.01.2023 ahrt

          Sonntagswort: "Es hat uns nicht geschadet…"

          Mathias Fritsch, Pfarrer für Klinikseelsorge in Bad Nauheim, schreibt über die Schulsituation damals und heute.

          11.01.2023 ahrt

          Hörpredigt Januar 2023 - Aus Wenigem kann viel werden

          Prädikant Gerd Schwalm aus Stammheim liest die bearbeitete Predigt von Pfarrer Sven Sabary zu Johannes 6, 1-15 (Quelle: Zentrum Verkündigung der EKHN, Frankfurt).

          06.01.2023 ahrt

          Sonntagswort: Abschied von Papst Benedikt

          Christoph Weick, Schulpfarrer und Schulseelsorger an der Henry-Benrath-Schule in Friedberg, schreibt, wie er den verstorbenen Papst Benedikt erlebt hat.

          31.12.2022 ahrt

          Sonntagswort: Gesehen werden

          Pfarrerin Claudia Ginkel, Ev. Kirchengemeinde Friedberg, schreibt einen Impuls zur Jahreslosung 2023.

          29.12.2022 ahrt

          Hörpredigt zum Jahreswechsel 2022/2023 - Verlässlichkeit, von der Krippe bis zum Kreuz

          Prädikant Gerd Schwalm aus Stammheim liest die bearbeitete Predigt von Pfarrerin Susanne Wolf zu 2. Korinther 1, 18-22 (Quelle: Zentrum Verkündigung der EKHN, Frankfurt).

          21.12.2022 ahrt

          Hörpredigt zu Weihnachten - Die 5 Stationen von Weihnachten

          Prädikant Gerd Schwalm aus Stammheim liest die bearbeitete Predigt von Pfarrer Dr. Christian Frühwald zu Lukas 2, 15-20 (Quelle: Zentrum Verkündigung der EKHN, Frankfurt).

          21.12.2022 ahrt

          Sonntagswort: Der größte Wunsch

          Tobias Utter, Präses des Ev. Dekanats Wetterau, wünscht Ihnen gesegnete und friedvolle Weihnachten!

          Diese Seite:Download PDFDrucken

          to top