Dekanat Wetterau

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Wetterau zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

          AngeboteÜbersicht
          Menümobile menu

          Gründonnerstag bis Ostern

          Leiden, Tod und Auferstehung gehören zusammen

          Feiertage im Dreierpack, die unterschiedlicher kaum sein können und gerade deshalb zusammengehören. Ostern ist das Fest der Wende, theologisch ausgedrückt: Das Fest der Überwindung.

          Grabeingang mit einem zur Seite gerolltem Stein. pixabay.com/TC_Perch

          Nähe zu Gott durch Exerzitien:

          Der stille Weg zu Ostern hin

          „Bleib mit deiner Gnade bei uns“, singt die Gruppe im Gemeindezentrum West in Friedberg. Es ist ein Abschlusslied der vierteiligen Veranstaltung „Ostern entgegen – Exerzitien im Alltag der Passionszeit“ des Evangelischen Dekanats Wetterau.

          Unsplash

          Geistlich wachsen - wie geht das?

          Einkehrwochenende im Geistlichen Zentrum der Johanniter

          Menschen brauchen einen Ort, an dem sie sich stärken können. Aus diesem Grund bauten die Johanniterritter vor über 800 Jahren die Komturkirche in Nieder-Weisel.

          Dekanat Wetterau

          Aktionstag „Imagine Peace Friedberg 2019

          Vereint gegen Gewalt und Krieg, für Respekt und Toleranz

          Die Angst vor einem Atomkrieg war Anfang der 1980er Jahre Auslöser für die Friedensbewegung. Zehn Jahre zuvor hatten John Lennon und seine Frau Yoko Ono mit ihrer Kunstaktion "Bed in" gegen den Vietnam-Krieg protestiert.

          Willführ

          Sonntagswort

          13.04.2019 ara

          Immer noch lebendig!

          Pfarrerin Rita Mick-Solle, Evangelische Kirchengemeinde Assenheim (Niddatal)

          Nachrichten

          17.04.2019 ara

          Johannes-Passion von Christoph Demantius: Ein Meisterwerk der Frühromantik

          Friedberg. Das Vokalensemble Friedberg unter der Leitung von Kantor Ulrich Seeger und Thomas Wilhelm an der Orgel werden am Karfreitag, den 19. April um 19.00 Uhr in der Burgkirche Friedberg das traditionelle Konzert zum Karfreitag gestalten. Auf dem Programm stehen die Johannes-Passion von Christoph Demantius und Motetten und Orgelwerke des Frühbarock von Heinrich Schütz, Jan-Pieter Sweelinck und Matthias Weckmann.

          17.04.2019 ara

          Gottesdienst: Pflege tut Gut(es)

          Am internationalen Tag der Pflege, dem 12.Mai, laden die Diakonie Hessen, die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau und die Evangelische Kirche von Kurhessen-Waldeck Mitarbeitende in der Pflege und pflegende Angehörige um 10.00 Uhr zu einem zentralen Gottesdienst nach Bad Nauheim in die Dankeskirche ein.

          11.04.2019 bs

          Weichen für REWE-Zentrum gestellt

          In Wölfersheim in der Wetterau könnte bald ein REWE-Logistikzentrum entstehen. Der Regionalverband Frankfurt/Rhein-Main hat den Plänen zugestimmt. „Damit ist zu 50 Prozent sicher, dass das Gebäude entstehen wird und wertvoller Boden für die Natur verloren geht“, so Wolfgang Dittrich, evangelischer Referent für gesellschaftliche Verantwortung im Dekanat Wetterau.

          29.03.2019 cpf

          Eine Burg für 80 Konfis

          83 Konfirmandinnen und Konfirmanden aus Butzbach, Nieder-Weisel, Gambach und Ober-Hörgern konnten kürzlich auf Burg Rieneck vier Tage lang echtes „Burgfeeling“ erleben und ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

          27.03.2019 cpf

          Das Liebeslied Gottes

          Wer weiß? Vielleicht sang Martin Luther bei seinem Besuch Friedbergs 1521 auch dort mit seiner Laute. Denn der Musik schuf Luther einen großartigen Platz, wie Kantor Ulrich Seeger beim Gesprächskonzert „Von Bachkantate bis Gospel“ erzählte.
          Musik ist der Schlüssel. Sie gehen mit auf Tour: Miriam Küllmer-Vogt und Fabian Vogt

          27.03.2019 vr

          Mitsing-Tour zu Gast in Bad Vilbel

          Clemens Bittlinger, Eugen Eckert, Fabian Vogt und Miriam Küllmer-Vogt geben am 5. April ein Konzert in Bad Vilbel.

          25.03.2019 cpf

          Besuch in der Partnerdiözese Amritsar

          Derzeit besucht eine Reisegruppe aus dem Dekanat Wetterau die Diözese Amritsar, mit der die Dekanate Wetterau und Gießen seit vielen Jahren eine intensive Partnerschaft pflegen.

          22.03.2019 cpf

          Friedensaktionstag „Imagine Peace“

          Das Evangelische Dekanat Wetterau ist Mitveranstalter des Friedensaktionstags „Imagine Peace“ am 6. April in Friedberg. Das Streben nach Frieden, hebräisch "Schalom", sei ganz zentral für das Christsein, sagt Dekan Volkhard Guth.

          21.03.2019 cpf

          Ehrenamtliches Engagement für die Hospizarbeit

          Hospizarbeit bedeutet schwerstkranke, sterbende Menschen zu pflegen und zu betreuen sowie deren Familienangehörige zu unterstützen. Neben der häuslichen Betreuung Sterbender durch die Ehrenamtlichen der Hospizhilfe Wetterau, werden Planungen für ein stationäres Hospiz in Bad Nauheim konkreter.

          18.03.2019 cpf

          Gottesdienste neu denken

          Wie lassen sich Gottesdienste so gestalten, dass sie Menschen in unserer Gesellschaft noch erreichen? Im Mittelpunkt der Frühjahrssynode des Evangelischen Dekanats Wetterau in Petterweil stand das gemeinsame Nachdenken über zeitgemäße Gottesdienstformen.
          to top