Dekanat Wetterau

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Wetterau zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

          AngeboteÜbersicht
          Menümobile menu

          Herbstsynode 2021

          Synode richtet Blick auf Zukunftsthemen

          Es war die elfte und vorerst letzte Zusammenkunft in dieser Besetzung: Mit der Herbstsynode des Evangelischen Dekanats Wetterau am vergangenen Samstag endet die sechsjährige Amtszeit der Synodalen. Mit den Themen „Haushalt 2022“ und dem landeskirchlichen Zukunftsprozess „ekhn2030“ standen bei der pandemiekonformen Tagung dennoch wichtige Themen auf der Tagesordnung.

          Hortien

          Angebot für Jungwähler*innen

          Bundestags-Kandidierende aus der Wetterau diskutieren mit Jugendlichen

          Plakatgesichter werden lebendig: Sechs Bundestags-Kandidierende aus Wahlkreis Wetterau I haben sich vergangene Woche im Junity Friedberg den Fragen von Jugendlichen gestellt - bei einer Podiumsdiskussion, die die Evangelische Jugend Wetterau gemeinsam mit einigen Partnern organisiert hat.

          Ihm-Fahle

          Ströme lebendigen Wassers – ACK-Gottesdienst an der Nidda in Bad Vilbel

          Am vergangenen Sonntag hat die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in der Wetterau (ACK) in Bad Vilbel einen Schöpfungsgottesdienst unter dem Motto "Ströme lebendigen Wassers" gefeiert. Ein besonderer Höhepunkt war der orthodoxe Wassersegen an der Nidda.

          Noss

          Nieder-Florstadt

          Evangelisches Dekanat Wetterau lädt zur Herbstsynode

          Die Synode des Evangelischen Dekanats Wetterau kommt am Samstag, 25. September im Bürgerhaus Nieder-Florstadt zu ihrer Herbsttagung zusammen.

          Hortien

          Nachrichten

          28.09.2021 ahrt

          Was hat der Apfel mit Religion zu tun?

          Zu Gast beim Obsthof Schneider im Rahmen der Religiösen Naturschutztage: Das Evangelische Dekanat Wetterau und das Centre for Dialogue am Campus Riedberg hatten zu Workshops und weiteren Mitmach-Angeboten auf den Obsthof Schneider in Nieder-Erlenbach eingeladen.

          28.09.2021 ahrt

          Aufbrechen in ein neues Land – Gottesdienst zum Übergang in den Ruhestand

          Mit dem Übergang in den Ruhestand beginnt eine neue Lebensphase. Um diesen Übergang mit geistlichem Zuspruch zu begrüßen und zu würdigen, laden das Evangelische Dekanat Wetterau und das Geistliche Zentrum der Johanniter Nieder-Weisel für Samstag, 16. Oktober ab 15 Uhr zu einem Gottesdienst zum Übergang in den Ruhestand in die Komturkirche in Nieder-Weisel ein.

          23.09.2021 ahrt

          Evangelischen Familienbildung Wetterau unter neuer Nummer erreichbar

          Die Evangelische Familienbildung Wetterau ist ab sofort unter einer neuen Nummer erreichbar. Die Mitarbeiter*innen beziehen neue Räumlichkeiten in Friedberg.

          23.09.2021 ahrt

          Spielerisch Neues lernen: Konfibound in Karben

          Die Karbener Konfirmand*innen haben bei einer digitalen Schnitzeljagd spannende Quizfragen und unterschiedliche Aufgaben rund um Natur- und Klimaschutz gelöst.

          23.09.2021 ahrt

          Mädchenwoche und Reitfreizeit: Angebote in den Herbstferien

          In den Herbstferien bieten das Dekanat, das Familienzentrum Friedberg und auch die Kirchengemeinden spannende Aktionen für Kinder und Jugendliche an.
          Gelbe Eingangstür des Zentrums

          23.09.2021 zgv

          Klimaschutz und Nachhaltigkeit ganz konkret anpacken - Neue Broschüre für Kirchengemeinden veröffentlicht

          Das Engagement von Kirchenvorstehenden kann viel bewegen. Auch mit Blick auf die Themen Klimaschutz und Nachhaltigkeit gibt es ein großes Spektrum an Möglichkeiten, die in Kirchengemeinden angepackt werden können. Die Broschüre "Klimaschutz und Nachhaltigkeit in unserer Kirchengemeide" liefert praktische Anregungen, die leicht nachgemacht werden können.
          Pilger am Wormser Reformationsdenkmal

          23.09.2021 ysch

          Von der Reformation zur Ökumene

          „Mögen Sie ankommen, mit Antworten, die Sie auf dem Weg gefunden haben und gestärkt im Glauben.“ Diese Worte gab Dekanatspräses Alexander Ebert vom Evangelischen Dekanat Worms-Wonnegau der rund 20-köpfigen Pilgergruppe mit auf den Weg, die den Lutherweg von Worms nach Frankfurt geht. Mit dabei sind auch Pilgerer aus der Wetterau rund um Dekanatsreferentin Britta Laubvogel.

          Impuls

          25.09.2021 ahrt

          Sonntagswort: Ein Gedenktag ganz für mich

          Ernst Rohleder, Pfarrer für Altenseelsorge im Evangelischen Dekanat Wetterau, setzt sich in seinem Impuls mit dem bunten Mix einiger Gedenktage auseinander.

          23.09.2021 ahrt

          Hörpredigt zum 17. Sonntag nach Trinitatis, 26. September: Das mit dem Glück

          Prädikant Gerd Schwalm aus Florstadt-Stammheim hat eine Predigt von Pfarrer Dr. Jürgen Wolf eingesprochen (Quelle: Zentrum Verkündigung der EKHN, Frankfurt).
          to top