Dekanat Wetterau

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Wetterau zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

          AngeboteÜbersicht
          Menümobile menu
          Veranstaltung suchen
          Aug
          20
          Zeitraum

          von

          bis

          Ort od. PLZ
          Umkreis
          Kategorie
          Zielgruppe
          Direktwahl Tag (ohne Filterkriterien)

          Erweiterte Suche

          Veranstaltungen im Überblick
          Vortrag/Diskussion - 24.08.2018, Bad Vilbel Freitag, 24.08.2018 | 19:00 Uhr | Christuskirche Freitag, 24.08.2018 | 19:00 | Bad Vilbel Kurs-Nr: , Freitag, 24.08.2018, 19:00, Christuskirche 24.08.2018 | 19:00 Uhr - 21:00 Uhr | Christuskirche
          Am 24. August um 19 Uhr werden der SPD Politiker und Ex-Bürgermeister Bremens, Dr. Henning Scherf und der Vorstandsvorsitzende der Diakonie Hessen, Horst Rühl in der Bad Vilbeler Christuskirche zum beliebten "Talk unterm Turm" zu Gast sein. Das Thema des Abends beschäftigt früher oder später jeden Menschen. „Die alternde Gesellschaft – Chance für Jung UND Alt?“ so der Titel. Denn die Gesellschaft in Deutschland gehört im internationalen Vergleich zu den ältesten und altert kontinuierlich weiter. Das bringt eine Reihe von politischen, sozialen und gesellschaftlichen Herausforderungen mit sich. So stellt sich der Wirtschaft schon heute die Frage, wie sie ausreichend und gut qualifizierte Mitarbeitende findet. In diesem Zusammenhang wird auch über eine weitere Erhöhung und Flexibilisierung des gesetzlichen Rentenalters zu diskutieren sein. Angesichts immer mehr und älter werdender Menschen in Deutschland ergeben sich jedoch auch große Chancen für bürgerschaftliches und kirchliches Engagement. Denn während junge Familien es oft schwer haben, Familie und Beruf zeitlich unter einen Hut zu bringen, haben viele der noch jungen Alten viele Zeitreserven und suchen oft auch noch neue Aufgaben. Wie kann Kirche, wie kann die Gesellschaft von diesem Potenzial profitieren? Viel diskutiert in diesen Tagen ist die Frage der Pflege. Wie können Menschen, die zunehmend nicht mehr selbständig wohnen können, leben – vielleicht ohne sofort in ein Pflegeheim zu ziehen. Welche alternativen Wohnformen kommen in Frage – und könnten vielleicht auch das Pflegesystem in Übergangszeiten entlasten? Welche politischen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen brauchen Wohn- und Pflegeformen der Zukunft? Und was können und müssen Kirche und Diakonie dazu beitragen, dass der Generationenvertrag auch in Zukunft noch Bestand haben kann? Diese spannenden und vielfältigen Fragen diskutiert Birgit Arndt, die Leiterin des Medienhauses der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau mit ihren Gästen. Dr. Henning Scherf hat sich in den letzten Jahren als Buchhautor und Experte für Alternative Wohnformen und zu Fragen der alternden Gesellschaft einen Namen gemacht. Auch die Diakonie Hessen beschäftigt sich seit Jahren mit diesem Thema und hat schon viele erfolgreiche Pilotprojekte auf den Weg gebracht. In den regionalen Diakonischen Werken organisiert sie eine offene, Gemeinwesen-orientierte Altenarbeit und unterstützt und berät alte Menschen in allen Lebenslagen.
          Pilgern - 25.08.2018, Berstadt Samstag, 25.08.2018 | 08:00 Uhr | Ev. Kirche Berstadt Treffpunkt Samstag, 25.08.2018 | 08:00 | Berstadt Kurs-Nr: , Samstag, 25.08.2018, 08:00, Ev. Kirche Berstadt Treffpunkt 25.08.2018 | 08:00 Uhr - 17:00 Uhr | Ev. Kirche Berstadt Treffpunkt
          Musik - 26.08.2018, Butzbach Sonntag, 26.08.2018 | 17:00 Uhr | Ev. Markuskirche Sonntag, 26.08.2018 | 17:00 | Butzbach Kurs-Nr: , Sonntag, 26.08.2018, 17:00, Ev. Markuskirche 26.08.2018 | 17:00 Uhr - 18:30 Uhr | Ev. Markuskirche
          Musik - 08.09.2018, Butzbach - Nieder-Weisel Samstag, 08.09.2018 | 18:00 Uhr | Komturkirche der Johanniter Samstag, 08.09.2018 | 18:00 | Butzbach - Nieder-Weisel Kurs-Nr: , Samstag, 08.09.2018, 18:00, Komturkirche der Johanniter 08.09.2018 | 18:00 Uhr - 19:30 Uhr | Komturkirche der Johanniter
          Musik - 08.09.2018, Bad Vilbel-Heilsberg Samstag, 08.09.2018 | 18:00 Uhr | Ev. Heilig-Geist-Kirche Samstag, 08.09.2018 | 18:00 | Bad Vilbel-Heilsberg Kurs-Nr: 06101-127136, Samstag, 08.09.2018, 18:00, Ev. Heilig-Geist-Kirche 08.09.2018 | 18:00 Uhr - 20:00 Uhr | Ev. Heilig-Geist-Kirche
          Die Nacht übt seit jeher eine Faszination auf uns aus: Sie ist nicht nur eine Zeit der Ruhe und des Schlafes, sondern steckt auch voller Magie und märchenhafter Traumwelten. Sie ist eine Zeit der Geister, Gespenster und Geheimnisse, und die Romantiker verbanden mit ihr die Sehnsucht nach dem Irrationalen, um die Rätsel des Seins näher zu ergründen.  All diese Aspekte und Gedanken spiegeln sich im Programm des Kammerchores "accentus vocalis" wider. Eine Mischung abwechslungsreicher A-Cappella-Musik von internationalen Komponisten lassen die Zuhörer in farbige Klangwelten eintauchen. Das Stück "Only in sleep" des lettischen Komponisten Eriks Esenvalds, dessen Text von einem Traum längst vergangener Jugendtage erzählt, hat dem Programm dabei seinen Titel verliehen. Weitere Werke stammen aus der Feder von Brahms, Dvorak, Elgar und Rheinberger. Auch Vertonungen bekannter Abend- und Schlaflieder werden erklingen. Der Kammerchor "accentus vocalis" wurde 2010 von Peter Scholl gegründet und bietet seither ambitionierten Laiensängern mit regelmäßigem Gesangsunterricht und Musikstudenten Gelegenheit, erstklassige Chormusik auf anspruchsvollem Niveau zu erarbeiten und aufzuführen. Die Mitglieder kommen u.a. aus Frankfurt, Mainz, Siegen und Würzburg zu den Arbeitsphasen zusammen. Der musikalische Bogen reicht dabei von der Renaissance-Musik Palestrinas und Johann Sebastian Bach über internationale Chormusik der Romantik bis zu zeitgenössischen Kompositionen. Spannende Programmzusammenstellungen mit Mut zu Ungewöhnlichem charakterisieren die Konzerte von accentus vocalis. Teilweise werden dabei Solopartien von ausgebildeten Sängerinnen und Sängern aus den Reihen des Kammerchores übernommen.
          - Anderes - - 14.09.2018, Reichelsheim Freitag, 14.09.2018 | 20:00 Uhr | Pizzeria Il Colosseo Freitag, 14.09.2018 | 20:00 | Reichelsheim Kurs-Nr: , Freitag, 14.09.2018, 20:00, Pizzeria Il Colosseo 14.09.2018 | 20:00 Uhr - 22:00 Uhr | Pizzeria Il Colosseo
          - Anderes - - 16.09.2018, Niddatal-Assenheim Sonntag, 16.09.2018 | 17:00 Uhr | Evangelische Kirche Sonntag, 16.09.2018 | 17:00 | Niddatal-Assenheim Kurs-Nr: , Sonntag, 16.09.2018, 17:00, Evangelische Kirche 16.09.2018 | 17:00 Uhr - 19:00 Uhr | Evangelische Kirche
          Die mystischen Abenteuer der Teresa von Avila Ein besonderes „Bonbon“ für alle, die sich begeistern lassen von einer hervorragenden Schauspielkunst und Musik! Sevilla, im Jahr 1575. Die spanische Nonne Teresa erhält Besuch - von ihrem Bruder Lorenzo, der nach vielen Jahrzehnten von den Kolonien in Südamerika zurückgekehrt ist. Ihm erzählt sie ihr unglaubliches Leben: Von ihrer Jugendzeit zwischen Glitzer, Glamour und religiösem Wahn. Wie sie sich über alle Grenzen eines "Das-geht-nicht-anders" hinwegsetzte. Wie sie ein Kloster nach dem anderen gründete, wie sie die Kirche reformierte und zu einer der berühmtesten Schriftstellerinnen Spaniens wurde - vor allem aber, wie sie ihren Weg fand, mit Gott wirklich in Kontakt zu kommen und zu sich selbst zu finden. Die Heilige Teresa von Avila, von einem Gegner einmal frech "ein unruhiges, vagabundierendes, ungehorsames und widerspenstiges Weib" genannt, ist die erste Frau der Weltgeschichte, die offiziell zur Kirchenlehrerin ernannt wurde. Zudem gilt sie wegen ihrer spirituellen Erfahrungen als eine der größten Mystikerinnen. Eine Biographie wie ein Abenteuerroman. Miriam Küllmer-Vogt, die bundesweit als „Elisabeth von Thüringen" und „Katharina von Bora" begeistert hat und von der Presse als Ausnahmetalent gelobt wird, spielt und singt die Teresa voller Tiefgang, Leidenschaft, Spielfreude und Hingabe. Einfühlsam und musikalisch hochkarätig begleitet wird sie von Peter Krausch/Gernot Blume am Klavier.
          Gemeinsam statt einsam - 18.09.2018, Friedberg Dienstag, 18.09.2018 | 14:00 Uhr | Erasmus-Alberus-Haus gegenüber Bahnhof Friedberg Dienstag, 18.09.2018 | 14:00 | Friedberg Kurs-Nr: , Dienstag, 18.09.2018, 14:00, Erasmus-Alberus-Haus gegenüber Bahnhof Friedberg 18.09.2018 | 14:00 Uhr - 16:00 Uhr | Erasmus-Alberus-Haus gegenüber Bahnhof Friedberg
          - Anderes - - 21.09.2018, Niddatal-Assenheim Freitag, 21.09.2018 | 18:00 Uhr | Evangelische Kirche Freitag, 21.09.2018 | 18:00 | Niddatal-Assenheim Kurs-Nr: , Freitag, 21.09.2018, 18:00, Evangelische Kirche 21.09.2018 | 18:00 Uhr - 18:15 Uhr | Evangelische Kirche
          Musik - 23.09.2018, Butzbach Sonntag, 23.09.2018 | 18:00 Uhr | Ev. Markuskirche Sonntag, 23.09.2018 | 18:00 | Butzbach Kurs-Nr: , Sonntag, 23.09.2018, 18:00, Ev. Markuskirche 23.09.2018 | 18:00 Uhr - 19:30 Uhr | Ev. Markuskirche
          Gemeinsam statt einsam - 07.10.2018, Friedberg Sonntag, 07.10.2018 | 14:00 Uhr | Erasmus-Alberus-Haus gegenüber Bahnhof Friedberg Sonntag, 07.10.2018 | 14:00 | Friedberg Kurs-Nr: , Sonntag, 07.10.2018, 14:00, Erasmus-Alberus-Haus gegenüber Bahnhof Friedberg 07.10.2018 | 14:00 Uhr - 16:00 Uhr | Erasmus-Alberus-Haus gegenüber Bahnhof Friedberg
          Gemeinsam statt einsam - 18.10.2018, Friedberg Donnerstag, 18.10.2018 | 14:00 Uhr | Erasmus-Alberus-Haus gegenüber Bahnhof Friedberg Donnerstag, 18.10.2018 | 14:00 | Friedberg Kurs-Nr: , Donnerstag, 18.10.2018, 14:00, Erasmus-Alberus-Haus gegenüber Bahnhof Friedberg 18.10.2018 | 14:00 Uhr - 16:00 Uhr | Erasmus-Alberus-Haus gegenüber Bahnhof Friedberg
          Lesung - 19.10.2018, Florstadt-Staden Freitag, 19.10.2018 | 19:00 Uhr | Restaurant Schloss Ysenburg Freitag, 19.10.2018 | 19:00 | Florstadt-Staden Kurs-Nr: , Freitag, 19.10.2018, 19:00, Restaurant Schloss Ysenburg 19.10.2018 | 19:00 Uhr - 22:00 Uhr | Restaurant Schloss Ysenburg
          Gemeinsam statt einsam - 04.11.2018, Friedberg Sonntag, 04.11.2018 | 14:00 Uhr | Erasmus-Alberus-Haus gegenüber Bahnhof Friedberg Sonntag, 04.11.2018 | 14:00 | Friedberg Kurs-Nr: , Sonntag, 04.11.2018, 14:00, Erasmus-Alberus-Haus gegenüber Bahnhof Friedberg 04.11.2018 | 14:00 Uhr - 16:00 Uhr | Erasmus-Alberus-Haus gegenüber Bahnhof Friedberg
          Musik - 24.11.2018, Bad Vilbel Samstag, 24.11.2018 | 20:00 Uhr | Gemeindesaal der Ev. Christuskirchengemeinde Samstag, 24.11.2018 | 20:00 | Bad Vilbel Kurs-Nr: , Samstag, 24.11.2018, 20:00, Gemeindesaal der Ev. Christuskirchengemeinde 24.11.2018 | 20:00 Uhr - 22:00 Uhr | Gemeindesaal der Ev. Christuskirchengemeinde
          Gemeinsam statt einsam - 02.12.2018, Friedberg Sonntag, 02.12.2018 | 14:00 Uhr | Erasmus-Alberus-Haus gegenüber Bahnhof Friedberg Sonntag, 02.12.2018 | 14:00 | Friedberg Kurs-Nr: , Sonntag, 02.12.2018, 14:00, Erasmus-Alberus-Haus gegenüber Bahnhof Friedberg 02.12.2018 | 14:00 Uhr - 16:00 Uhr | Erasmus-Alberus-Haus gegenüber Bahnhof Friedberg

          Diese Seite:Download PDFDrucken

          Karte
          Karte verkleinern
          to top